Skip to main content

Dartpfeile-Sets – die Allrounder

Dartpfeile-Sets werden von vielen Herstellern und Verkäufern angeboten. Die Zusammensetzung variiert dabei stets. Die Sets bestehen teilweise aus rund ein Dutzend einzelnen Bestandteilen wie Darts, Flights oder Dartspitzen. Eine Vorgabe über die exakte Anzahl an Set-Bestandteilen oder deren genauen Zusammensetzung gibt es keine. Die Angebote variieren je nach Anbieter und beteiligten Marken.

Die Sets werden dabei so zusammengestellt, dass sie sich für die unterschiedlichen Ansprüche eignen. Sie sind so sowohl für Anfänger als auch passionierte Spieler geeignet und werden sowohl für Steel- als auch Softdart angeboten. Mehr Angebote lassen sich aber im Softdart-Bereich finden. Beliebt sind vor allem Dartpfeile-Sets mit Themen. Ob Fußballclubs, Ländermotto oder Tiermotive – alles lässt sich finden!

Was ist in einem Dartpfeile-Set enthalten?

Wie bereits erwähnt gibt es hier keine festen Vorgaben. Über eine beliebige Anzahl an Dartpfeilen, Beutel voll mit Softdart-Spitzen, diversen Flights mit verschiedenen Motiven oder Shafts mit unterschiedlichen Längen wird so ziemlich alles in unterschiedlicher Kombination angeboten. Es empfiehlt sich Angebote zu vergleichen, um tatsächlich dasjenige Set zu erwerben, dass auch den eigenen Wünschen in Sachen Zusammensetzung, Preis und Qualität entspricht. Aber Obacht: Manche Anbieter stellen die Dartpfeile-Sets nach aktueller Verfügbarkeit und oder Restposten zusammen. Sowohl Farben, Designs als auch Formen können hier abweichend vom Produktfoto ausfallen. Dies wird jedoch explizit im Angebot vermerkt.

Ferner gibt es einerseits Dartpfeile-Sets, die sich ausschließlich aus Markenartikeln zusammensetzen, und andererseits auch welche, die vor allem Hausmarken enthalten. Beide Sets können von guter Qualität sein. Besonders hilfreich sind hier die Kommentare und Bewertungen anderer Käufer. Die Bewertungen können einen tieferen Einblick in das Produkt und seine Qualität gewähren. Die Produkte sollten grundsätzlich eine gute Verarbeitung aufweisen, ausreichend detailliert beschrieben und aus solidem Material gefertigt sein.

Für wen ist ein Dartpfeile-Set geeignet?

Geeignet sind Dartpfeile-Sets vor allem für zwei Typen von Spielern. Einerseits für Spieler, die erst noch ihren idealen Dart finden müssen. Sie können Dank des umfassenden Angebotes eines Sets nach Herzenslaune einmal die unterschiedlichsten Darts ausprobieren. Der große Vorteil für diesen Typ: Man kauft ein Set und nicht zig verschiedene Einzelartikel. Zudem Setkäufe auch zumeist einen satten Rabatt gegenüber einem Einzelkauf bieten. Zu bedenken ist hierbei jedoch, dass man durch Set-Käufe nicht unbedingt den 100% idealen Dart finden wird. Es lohnt sich durch einzelne Modifikationen die Dartpfeile später zu optimieren.

Der andere Typ für den Dartpfeile-Sets geeignet sind, sind Hobbyspieler, die gerne in geselliger Runde spielen und durch einen Setkauf ein Sortiment an Dartpfeilen für die unterschiedlichsten Mitspieler zusammenstellen wollen. Hier empfiehlt sich besonders Dartpfeile-Sets mit unterschiedlichen Barrelgewichten zu erwerben, sodass auch wirklich für jeden Geschmack im Set etwas enthalten ist. Es muss sich hier auch nicht um die aller teuersten Darts handeln. Statt Tungsten (Wolfram) tut es auch Messing. Für Hobby- und Gelegenheitsspieler ist dieses völlig ausreichend. Nett sind in diesem Zusammenhang auch Dartpfeile-Sets mit Themen. So lassen sich zum Beispiel Länderpartien wunderbar nachstellen!